Zwei Jahrzehnte später kehrt der Nike Air Zoom Generation zurück

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-1

Am 20. November 2003 lief LeBron James erstmals für sein Heimatteam auf, allerdings nicht so glanzvoll wie erhofft. Die Niederlage gegen die Denver Nuggets stellte sich als eine herbe Enttäuschung heraus. Deutlich erfolgreicher waren aber seine Sneaker, die der Basketballspieler während des Spiels trug.

Der Nike Air Zoom Generation, der liebevoll auch „First Game“ genannt wird, ist nicht in Vergessenheit geraten und kehrt nach 20 Jahren wieder zurück, um das Jubiläum zu zelebrieren.

Die weiße Toe Box und das Overlay im Mittelfußbereich werden gekonnt von einem roten Jacquard-Panel ergänzt, während marineblaue Swooshes einen Hauch modernen Stils hinzufügen. Dazu kommen noch goldene Nähte und ein leuchtendes Metallic Finish an Ösen, Fersenkappe und Zungenlasche.

Die gepolsterte Nike Air Zoom-Einheit in der Sohle komplettiert den Look und das Erscheinungsdatum „11-05-03“ im Inneren des Sneakers runden die Hommage ab. Alles in allem eine funktionale und optisch ansprechende Verbindung mit Carbonfaser-Design.

Offizielle Bilder des Nike Air Zoom Generation

Checkt jetzt hier die offiziellen Bilder des Nike Air Zoom Generation und geht von einer Veröffentlichung in den nächsten Monaten aus.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Smartphone. So bleibst du immer up to date im Sneakergame!

nike cortez high heels sneakers sandals nike air maxim flower care instructions

 

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-3

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-2

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-4

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-5

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-6

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-7

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-8

Nike-Air-Zoom-Generation-Grailify-9