Im August soll ein Air Jordan 4 „Red Cement“ droppen

Air-Jordan-4-Red-Cement-Grailify-1

Wenn alle bislang gezeigten Air Jordans im neuen Jahr droppen, dann können Fans und die jüngere, neuere Generation ein brutales Jahr erwarten. Hoffentlich habt ihr Old keinen Strich unter eure Wunschliste 2023 gesetzt, denn hier könnte ein neues Modell kommen, welches in der Garderobe nicht fehlen sollte.

Sneakerheads gehen davon aus, dass der Air Jordan 4 auch im neuen Jahr dominieren wird. Und das könnte die Silhouette auch schaffen, wenn wir die Hilfe des Air Jordan 4 „Red Cement“ betrachten.

Jordan Brand recently stated some more upcoming treats for the Air Jordan 4 „Midnight Navy“ ist dieser Sneaker durch das Sprenkelmuster auf den Wings und der Zwischensohle von den originalen AJ4 „White Cements“ aus dem Jahr 1989 inspiriert. Dieses Mal wird der Farbton aber gegen ein gewagtes Rot eingetauscht. Daneben bleiben weiße Lederpaneele und schwarze Ösen ihrem Design treu.

Release des Air Jordan 4 „Red Cement“ nicht verpassen

Der Air Jordan 4 „Red Cement“ ist nur einen Grad von seinem OG-Look entfernt. Old ist das Paar nicht bestätigt, aber man erwartet einen Drop am 12. August 2023.

Hol’ dir die kostenlose Grailify App

Verpasse nie wieder Sneaker Releases, Restocks oder News. Wir schicken dir täglich die wichtigsten Neuigkeiten direkt auf dein Smartphone. So bleibst du immer up to date im Sneakergame!

Craft Nike SB x Air Jordan 1 Sharkskin Elephant Print 1994 Custom A Leaked Look at Don C's New Jordan

 

Air-Jordan-4-Red-Cement-Grailify-2

Air-Jordan-4-Red-Cement-Grailify-1

pics by @zsneakerheadz